Rund 400 neue Bäume gepflanzt

Der Schneeregen hatte noch nicht ganz aufgehört, da standen am vergangenen Donnerstag, dem 2. Dezember, um 9:00 Uhr bereits knapp 60 Personen im Oberurseler Stadtwald und lauschten aufmerksam den Worten von Förster Luis Kriszeleit und seinem Team.

Die ca. 15 Einzelpersonen und zwei Schulklassen der Waldorfschule hatten sich als Freiwillige gemeldet, um das Forstteam dabei zu unterstützen, noch vor dem Winter neue Jungbäume im Stadtwald zu pflanzen. Wie man dies fachmännisch macht, wurde zu Beginn erklärt und sehr anschaulich gezeigt – eine interessante Lehrstunde nicht nur für die Schüler*innen der 6. und 8. Klasse, sondern auch für viele der erwachsenen Helfer*innen.

„Rund 400 neue Bäume gepflanzt“ weiterlesen

Solar-Party am 20.11.21 in Weißkirchen

Am Samstag, 20. November 2021, von 14.00 bis 16.30 Uhr, findet in Weißkirchen eine „Solar-Party“ statt, bei der sich interessierte Bürgerinnen und Bürger zu allen Themen rund um Photovoltaik informieren können.

Eine was? Solar-Party, was ist das?

Viele Bürger*innen und Bürger sind bereits Teil der Energiewende. Sie haben eine Photovoltaikanlage auf ihrem Dach oder ein Balkonmodul an der Fassade, am Balkon oder an der Carportwand. Auf dem Weg dorthin haben sie bereits viele Fragen für sich beantwortet, die andere sich gerade noch stellen: Wie werde ich mein eigener Energieerzeuger? Wie finde ich heraus, ob mein Dach/Balkon geeignet ist? Was kostet das? Wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage aus? Welcher Anteil meines Energiebedarfs lässt sich damit abdecken? 

„Solar-Party am 20.11.21 in Weißkirchen“ weiterlesen

Projektabend am 24.11.21 ABGESAGT

Der für den 24.11.21 geplante Projektabend mit dem Oberurseler Klimaschutzmanager Georg Hiltl kann leider nicht wie geplant stattfinden. Georg Hiltl hat seine Teilnahme an der Veranstaltung abgesagt, uns aber angeboten, zu Beginn des kommenden Jahres für einen Vorstellungs- und Diskussionsabend zur Verfügung zu stehen. Wir planen entsprechend neu und informieren Euch schnellstmöglich über den neuen Termin.

Dein persönlicher Marathon für’s Klima!

42,195 Tage – 6 Disziplinen und über 40 mögliche Klima-Challenges

Vom 27. September bis zum 7. November 2021 findet in Oberursel zum zweiten Mal ein Marathon der ganz besonderen Art statt: Der „2. Oberurseler Klimathon“ ist ein App-basierter Wettbewerb, bei dem alle OberurselerInnen ihren persönlichen Beitrag zum Klimaschutz direkt im Alltag umsetzen und ihren C0₂-Fußabdruck reduzieren können.

In sechs verschiedenen Disziplinen werden über 40 „Klima-Challenges“ angeboten und jede einzelne spart CO₂ ein. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, in den Disziplinen Mobilität, Ernährung, Wohnen, Urlaub/Freizeit, digitales Leben und Shopping die für sie passenden Challenges auszusuchen und umzusetzen. Wie viel CO₂ eingespart wird, verraten die Punkte, die man für die Umsetzung erhält. Deine Punkte werden dann in der App „klimakompass“ automatisch angezeigt. In der Presse und auf unserer Homepage wird regelmäßig über die CO₂-Einsparungen berichtet und am Ende erfahren wir, wieviel CO₂ wir als Bürgerschaft in 42,195 Tagen eingespart haben!

Teamgeist gefragt

Neu ist in diesem Jahr, dass man nicht nur als Einzelperson sondern auch im Team am Klimathon teilnehmen kann. Wer als Gruppe (mindestens 2 Personen) teilnehmen möchte, kann unter klimathon@oberursel.de seinen persönlichen Teamcode für die Registrierung in der App anfordern.

Natürlich ist auch die LOK mit einem Team beim Klimathon dabei! Verwendet beim Registrieren den Teamcode 2ok-3 und unterstützt das Team LOK beim Sammeln von Klimapunkten!

Wie mache ich mit?

  1. Kostenlose App “klimakompass” herunterladen.
  2. Registrieren, indem man in der App auf den kleinen Läufer unten rechts klickt und den Aktionscode 2ok-2021 (EinzelteilnehmerIn) oder den LOK-Teamcode 2ok-3 eingibt.
  3. In der Rubrik „Rechner“ deinen persönlichen CO₂-Fußabdruck berechnen. Der durchschnittliche CO₂ Verbrauch pro EinwohnerIn in Deutschland beträgt aktuell 11,2 Tonnen pro Jahr. Wie hoch ist dein Verbrauch? Um wie viel kannst du ihn während der 6 Wochen Klimathon reduzieren?
  4. Wochenaufgaben aus den über 40 Challenges aussuchen und loslegen. Es können auch mehrere Herausforderungen gleichzeitig angenommen werden. Abschließend auf das grüne Feld „Geschafft“ klicken, so dass dies am Ende der Woche in der Kategorie „Beendete Challenges“ dokumentiert wird und die Klimapunkte unter dem Aktionslogo angezeigt werden.

LOK-Projektabend am 10. Juni, 20.00 Uhr (online)

Klimaprojekte suchen MitstreiterInnen

Alle BürgerInnen, die mehr für den Klimaschutz in Oberursel tun wollen, können sich auf der nächsten „Pitch-Night“ der LOK am 10. Juni ab 20.00 Uhr von neuen Projektideen inspirieren lassen und bei Interesse zur Mitarbeit melden.

Die eingereichten Projekte, die vorgestellt werden, sind:

  1. „Kleine Laster /Fahrradanhänger“ durch Heinz Jungermann, Fahrrad Anhänger für viele Nutzer verfügbar machen, um kleine Transporte CO2 frei zu ermöglichen
  2. „Dialogforum Wasser“ durch Peter Cornel, Gründung eines Dialogs-Forums Wasser offen für alle Interessierten, um Oberursel zu einer „Wassersensiblen Stadt“ zu entwickeln, Identifizierung und Umsetzung von Maßnahmen, die dem Schutz der Ressource Wasser dienen
  3. „Wattbewerb“ durch Katharina Blau, ParentsForFuture Deutschland, Oberursel fit machen für eine Teilnahme am bundesweit stattfindender Wettbewerb für den massiven Ausbau der Photovoltaik, Infos www.wattbewerb.de
  4. “Wärmewende” durch Olaf Kallinich, Unterstützung der Stadt für die Erstellung eines Wärmeatlas als Grundlage der Wärmewende und Beratung der OberurselerInnen bei Heizungssanierung und Neubau
  5. „Bienen- und Schmetterlingswiesen auf Bushaltestellen“ durch Katrin Nha-Yong Au, Begrünung von Haltestellen und kleinen städtischen Flächen zu Bienen- und Schmetterlingsweiden, um die Artenvielfalt zu fördern und das Stadtklima zu verbessern

    Die Projektinitiatorinnen und -initiatoren sowie das Kernteam der LOK freuen sich auf eine rege Teilnahme aller interessierten Bürgerinnen und Bürger.

    Die Einwahldaten für den Abend sind: 
    https://zoom.us/j/99571876186?pwd=aTYyUVpVU2t5NWVWRjI0azJlK0xqQT09 
    Meeting-ID: 995 7187 6186 ; Kenncode: 515699