Solaranlagen auf den Dächern von Oberursel – ein Zwischenstand

468 PV-Anlagen liefern 8 Prozent des Haushaltsstroms

Im Oberurseler Stadtgebiet erzeugen 468 Photovoltaikanlagen 5 Gigawattstunden (GWh) Strom pro Jahr. Sie decken damit erst 8 Prozent des Haushaltsstroms in Höhe von 60 GWh/Jahr ab. Eine kürzlich in Betrieb genommene 6,9 kWp-Solaranlage hob die installierte Leistung im April 2022 über die Marke von fünf Megawattpeak.

Die im Jahr 2011 von der Bundesregierung beschlossenen Kürzungen der PV-Förderung kappten ab 2012 das Marktwachstum. Eine Erholung setzte erst ab den Jahren 2017/18 ein. Ein zunehmendes ökologisches Bewusstsein, verstärkt durch Fridays for Future sowie steigende Preise für fossile Energien und die Erkenntnis, von fossilen Energien abhängig zu sein, die überwiegend aus totalitären Staaten geliefert werden, belebte die Nachfrage. Mit Kriegsbeginn in der Ukraine im Februar 2022 verstärkte sich das Bedürfnis nach energetischer Sicherheit und Selbstversorgung. Die erhöhte Nachfrage macht sich in Oberursel genauso wie in allen Taunusgemeinden bemerkbar.

„Solaranlagen auf den Dächern von Oberursel – ein Zwischenstand“ weiterlesen

LOK e.V. organisiert zwei Veranstaltungen am 21. Mai zum Thema Photovoltaik

Strom von meinem Dach auf dem „Alten Marktplatz“ von 9 bis 16 Uhr und die 3. Solar-Party im Borngrund, Stierstadt von 14 bis 16 Uhr

In Oberursel stehen 16 BürgerSolarBerater bereit, Bürger und Bürgerinnen bei der Realisierung ihrer Solaranlage zu unterstützen. Unter solarberatung@oberursel.de kann man sich anmelden und erhält dann einen Termin. Die Zeiten sind an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat sind jeweils ab 16 Uhr. Durch die Corona Maßnahmen werden die Termine weitgehend online durchgeführt, auf Nachfrage aber auch in Räumlichkeiten des Rathauses, dann unter den geltenden Corona Schutzmaßnahmen.

„LOK e.V. organisiert zwei Veranstaltungen am 21. Mai zum Thema Photovoltaik“ weiterlesen

2. Solarparty am 26. März

Solar-Party in Oberstedten

Am Samstag, den 26. März 2022 von 14.00h bis 16.30h veranstaltet die LOK e.V. in Kooperation mit der Stadt Oberursel ihre zweite Solar-Party.  Sie findet in Oberstedten statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, sich zu allen Themen rund um die Photovoltaik informieren. Die erste Oberurseler Solarparty wurden im November in Weißkirchen veranstaltet. 40 Bürger kamen und tauschten sich in entspannter Atmosphäre aus.

Holen Sie sich wichtige Informationen aus der Praxis

„2. Solarparty am 26. März“ weiterlesen

Solar-Party am 20.11.21 in Weißkirchen

Am Samstag, 20. November 2021, von 14.00 bis 16.30 Uhr, findet in Weißkirchen eine „Solar-Party“ statt, bei der sich interessierte Bürgerinnen und Bürger zu allen Themen rund um Photovoltaik informieren können.

Eine was? Solar-Party, was ist das?

Viele Bürger*innen und Bürger sind bereits Teil der Energiewende. Sie haben eine Photovoltaikanlage auf ihrem Dach oder ein Balkonmodul an der Fassade, am Balkon oder an der Carportwand. Auf dem Weg dorthin haben sie bereits viele Fragen für sich beantwortet, die andere sich gerade noch stellen: Wie werde ich mein eigener Energieerzeuger? Wie finde ich heraus, ob mein Dach/Balkon geeignet ist? Was kostet das? Wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage aus? Welcher Anteil meines Energiebedarfs lässt sich damit abdecken? 

„Solar-Party am 20.11.21 in Weißkirchen“ weiterlesen

Digitale Events im April: Jetzt Klimastreik unterstützen!

Die Corona-Pandemie stellt auch den Kampf gegen die Klimakrise vor viele, neue Herausforderungen. Aber auch wenn es gerade jetzt vielleicht schwer fällt, müssen wir dran bleiben, über den Tellerrand schauen und uns Handlungsmöglichkeiten eröffnen. Jetzt und für die Zeit nach Corona. 

Daher möchten wir euch heute auf zwei digitale Events rund um den Klimaschutz aufmerksam machen, die noch im April stattfinden.

24. April: Netzstreik fürs Klima

Drei Millionen Menschen waren letztes Jahr dabei. Aufgrund von Corona wird der Streik dieses Jahr ins Netz verlegt – und ihr könnt online mitstreiken! Seid dabei und sorgt dafür, dass die Klimakreise auch weiterhin in Öffentlichkeit und Politik Beachtung findet. Weitere Infos dazu wie ihr euch beteiligen könnt findet ihr hier: https://www.klima-streik.org

28. April: Webinar “Solarstrom vom Balkon und Terrasse” der Verbrauchezentrale NRW

Die Verbraucherzentrale NRW bietet ein Webinar zum Thema „Solarstrom von Balkon und Terrasse“ an. Es findet am 28.04.2020 von 18:00 bis 19:00 Uhr statt. Anmeldungen sind empfehlenswert und hier möglich.