Neue Projektgruppe “eine gute Ernährung für Dich und den Planeten“

Über die Jahreswende hat sich eine neue Projektgruppe zusammengefunden, die das Thema „eine gute Ernährung für Dich und den Planeten“ bearbeiten möchte. Es geht u.a. um diese Themen: wie sieht eine klimagerechte, gesunde Ernährung aus, wie schaffen wir Bewusstsein für das Thema in der Bevölkerung und bei Gastronomen, welche Angebote gibt es in Oberursel und was fehlt vor Ort.
Das nächste Treffen findet am 07.02.23 um 19:30h im Kulturcafé Windrose statt.

1. Platz beim Klimaschutzpreis des Hochtaunuskreises für die L.O.K.

Erstmalig hat der Hochtaunuskreis in diesem Jahr einen Klimaschutzpreis ausgeschrieben. Bei der Verleihung des Preises wurden drei Projekte gewürdigt, die den Klimaschutz im Hochtaunuskreis in besonderem Maße fördern.

Eine Jury aus Vertretern der politischen Fraktionen, der Verwaltung sowie dem Naturschutzbeirat des Hochtaunuskreises hat sich eingehend mit allen eingereichten Beiträgen befasst und unter diesen die drei Preisträger ausgewählt.

Die Stadtwerke Oberursel erhielten mit ihrem Projekt „Lebenswertes Oberursel“ den 3. Platz; zwei Kronbergerinnen, die eine Lösung gegen Plastik-Schulumschläge erarbeitet haben, errangen den 2.Platz. Die Lokale Oberurseler Klimainitiative, kurz LOK e.V. belegte den 1. Platz des Klimaschutzpreises 2022 des Hochtaunuskreises.

„1. Platz beim Klimaschutzpreis des Hochtaunuskreises für die L.O.K.“ weiterlesen

Peter Cornel informiert den BUKA über Möglichkeiten des Hochwasserschutzes

In der Dezembersitzung des Bau-, Umwelt- und Klimaschutzausschusses (BUKA) hat Prof. Dr. Peter Cornel vom Dialogforum Wasser der Lokalen Oberurseler Klimainitiative e. V. (LOK) über mögliche Maßnahmen und Projekte zur Starkregenvorsorge und zum Hochwasserschutz am Beispiel Urselbach referiert.

„Peter Cornel informiert den BUKA über Möglichkeiten des Hochwasserschutzes“ weiterlesen